Aktuelles zum Leben in Pinneberg

Halbseitige Sperrung der Straße „Damm“

Voraussichtlich vom 24.01.2022 bis zum 30.04.2022 wird der Damm in der Kreisstadt Pinneberg zwischen den Hausnummern 18 bis 40 stadtauswärts wegen der Erneuerung der Regenwasserkanalisation halbseitig gesperrt. Damit kommt es stadteinwärts zu einer Einbahnstraßenregelung, einem Halteverbot im Bereich der Baustelle und Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h.

Der gesamte stadtauswärts fließende Verkehr wird über den Fahltskamp und die Holstenstraße geführt. Dazu wird entsprechend ein Halteverbot im Fahltskamp und der Holstenstraße eingerichtet.

Mit Behinderungen muss während der Bauphase gerechnet werden.